SICHTGESTEUERTE SRS-ROBOTER


AUTOMATISCHES ABFÜLLEN MIT ROBOTERN

Das automatische Abfüllen von ungeordnet und in hoher Kadenz aus Prozessanlagen übernommenen Produkten ist eine der häufigsten Anwendungen. Einige typische Beispiele sind das Einschachteln von Konfekt, das Abfüllen von Produkten in Schachteleinlagen, die Zuführung zu Abfüll- und Thermoformmaschinen.

Die Anpassung spezieller Anlagenabschlüsse für das Kartonieren ist ein weiterer für uns sehr wichtiger Aspekt. Die Roboter und die Anlagenperipherie können mit der Schutzklasse IP67 ausgestattet und vollständig in Edelstahl ausgeführt werden.

Dank unserer Erfahrung sind wir in der Lage, Anwendungen zu erstellen, bei denen die Abfüllaufgaben auf verschiedene Roboter verteilt werden, und eine spezifisch auf jede einzelne Anwendung zugeschnittene Scada-Software anzubieten, um die Anlage in einfacher Weise perfekt zu steuern.

Roboter Verpackung

FLOWPACK-ZUFUHR


Eine der gebräuchlichsten Anwendungen ist die Zufuhr zu Flowpack-Abfüllmaschinen, entweder als Einzel- oder Mehrfachverpackung, auch auf mehreren Ebenen. Die hohe Geschwindigkeit des Flowpack-Zuführschlittens stellt für die ausgesprochen dynamischen Delta-Systeme kein Problem dar. Die Köpfe der Produktgreifer sind spezifisch nach den Eigenschaften des jeweiligen Produkts gestaltet und mit effizienten Filter- und Reinigungssystemen ausgestattet.

KOMPLETTE ABFÜLLANLAGEN

BESCHICKUNG VON TRAYS


Diese Anwendung ist typisch für Pralinen, wobei dank der Produkteigenschaften, die in vielen Fällen ohne Beeinträchtigung eine hohe Beschleunigung erlauben, sehr hohe Produktionsgeschwindigkeiten erreicht werden können. Zudem sind ihre Abmessungen gleichmäßig und konstant, was gewöhnlich das Abfüllen erleichtert. Im Fall der Befüllung mit Keksen ist es je nach ihren Eigenschaften manchmal nicht möglich, sie auf eine so hohe Geschwindigkeit zu beschleunigen. Darüber hinaus weichen die Formen und Größen oft leicht voneinander ab, weshalb die von den Robotern ausgeführte Qualitätskontrolle einen effizienten und kontinuierlichen Verpackungsprozess ermöglicht.

SCHACHTELBEFÜLLUNG


Diese Anwendung ist typisch für Fertig- und panierte Produkte (Nuggets, Fischstäbchen, Filets, gefüllte Teigpasteten, Krebsschenkel, Kroketten, Hamburger) sowie für Backwaren (Kleingebäck, Torten, Riegel). Das Hauptmerkmal dieser Anlagen ist die Steuerung der Vakuumanlage, die ihre Sauberkeit garantiert, sowohl für das Produkt, damit es zu keiner Anhäufung von Produktresten kommt, als auch für die Anlage, damit sie nicht mit Öl, Zucker oder sonstigen Bestandteilen verschmutzt wird, die letztendlich die Anlage schädigen. Hierzu verfügt ATP Engineering & Packaging über Systeme, die sich automatisch reinigen, sowie Spezialfilter und -ventile, die einen sauberen, stabilen, effizienten und kontinuierlichen Prozess garantieren und zudem die Wartung erleichtern.

SRS-ABFÜLLANLAGEN

KONTAKT